Der Zukunft zuliebe: nachhaltiges Wirtschaften als Grundprinzip unserer Genossenschaft

 

 

In Zusammenarbeit mit Herrn Simon Schneckenburger, freier Autor und Regisseur, ist anlässlich unseres 90-jährigen Bestehens ein kurzweiliger Film über unsere Genossenschaft entstanden. Der Kurzfilm steht unter dem Motto "Sicher Wohnen ein Leben lang" und gibt Ihnen einen allgemeinen Einblick in die Tätigkeiten und Dienstleistungen der Familienheim Freiburg eG mit seinen Grundprinzipien. 

Von den Protagonisten im Hauptfilm gibt es jeweils einen Einzelfilm. Bei Interesse, können Sie sich die drei Filme hier ansehen:

Film 1, Film 2 und Film 3

 


Als modernes Dienstleistungsunternehmen ist die Familienheim Freiburg davon überzeugt, dass ein dauerhaft erfolgreiches Unternehmen auch Mensch und Umwelt mit einbeziehen muss. Deshalb gehören nachhaltiges Wirtschaften und die Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen schon seit jeher zu den Fundamenten unserer Genossenschaft.

 

Mit der Nutzung erneuerbarer Energiequellen steuert die Familienheim Freiburg dazu bei, Ressourcen zu sparen und die Umwelt zu schonen. Über 75 Prozent unseres Wohnungsbestandes ist energetisch saniert. Somit leisten wir nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, sondern senken gleichzeitig auch die Nebenkosten für unsere Mieter. Großzügige Grünflächen rund um unsere "Familienheime" haben ebenfalls einen positiven Effekt auf das Klima und sorgen gleichzeitig für eine hohe Wohn- und Lebensqualität.

Nachhaltiges Handeln ist jedoch auch im Hinblick auf die sozialen Veränderungen in unserer Gesellschaft gefragt. Unser Wohnungs- und Dienstleistungsangebot passen wir den sich ändernden Ansprüchen und Bedürfnissen an. Damit gewährleisten wir unseren Mitgliedern die bestmögliche Wohnversorgung in allen Lebenslagen.

 

 

Helpcenter24 Stunden-Notfalldienst
X
Im Notfall erreichen Sie unseren Notfallservice außerhalb unserer Geschäftszeiten unter:
0175 - 229 51 18
Prüfen Sie bitte sorgfältig, ob die Behebung des Schadens nicht auch bis zum nächsten Tag warten kann. Notfälle sind zum Beispiel: der Ausfall der Heizung, Gasgeruch, Ausfall der Warmwasserbereitung, Stromausfall, Wasseraustritt aus Leitungen oder Geräten, Rohrbruch...
Die Notrufnummer für Notfälle im Aufzug finden Sie im jeweiligen Aufzug!